Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Rinchnacher Urlaubspauschale: Vom Himmelbett in den Urwald

„Vom Himmelbett in den Urwald“ gelangen Urlauber, die in Rinchnach auf „tierisch-wilde“ Erlebnisse setzen: Eine viertägige Pauschale, ab 199 Euro pro Person, beschert Feriengästen himmlische Stunden – sowohl im Himmelbett ihres Gastgebers als auch bei der Entdeckung der Natur in und am größten Nationalpark Deutschlands.

Im „Haus zur Wildnis“ harren Wurmgang und Steinzeithöhle der Entdeckung, im Tierfreigehege wollen Wölfe, Luchse, Urrinder und Urpferde bewundert werden. Zu Fuß durchschreitet man den „Gläsernen Wald“ und passiert die ältesten Bäume des Urwaldes. Spätestens auf dem Seelensteig fühlt man sich dann dem Himmel ganz nahe…

Kulinarisch wird diese Einschätzung durch ein himmlisches Frühstücksbuffet unterstützt. Prospekte über alle schnell erreichbaren „tierisch wilden“ Einrichtungen, das Projekt „tierisch wild“ und das Rinchnacher Patentier, die Fledermaus, rüsten den Gast für den Urwald. Nach einem tierisch wilden Tag und einem „tierisch leckeren“ Abendessen geleitet dann ein kostenlos zur Verfügung gestelltes Fledermausbuch in eine himmlische Nacht.

Die Wochenendpauschale gilt jeweils für Donnerstag bis Sonntag.

Informationen: Tourist-Information Rinchnach, Gehmannsberger Straße 12, 94269 Rinchnach, Tel. 09921/5878, Fax 09921/6863, info@rinchnach.de Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können , www.rinchnach.de

 

powered by:
Gn Logo 120x55
powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum